Sie befinden sich hier: 
Startseite > Aktivitäten > Projekte > Rückblick > Aktion Partnerlandjugend

Aktion Partnerlandjugend


Austausch, Spaß, Besuche, nette Leute kennen lernen...

  • Schon fast seit Beginn der Landjugendbewegung gibt es die so genannten Partnerlandjugendgruppen. Dieses sind Gruppen, die untereinander eine "Partnerschaft" gegründet haben und sich regelmäßig oder unregelmäßig treffen und austauschen. Entweder fahren sich die Gruppen besuchen, verbringen dort ihren Urlaub oder besuchen sich zu den Feten, Events etc. Viele Gruppen treffen sich auch auf der Grünen Wochen in Berlin oder nehmen gemeinsam an unterschiedlichen Aktionen teil.

    Da Landjugendgruppen meist aus unterschiedlichen Regionen Deutschlands kommen, sind die Besuche immer spannend und mit vielen kulturellen Unterschieden behaftet. Schnell merkt man aber, "Landjugend versteht sich immer und tickt meistens gleich".

    Neben viel Spaß, guter Laune und witzigen Gegebenheiten, gibt es oft jahrelange Freundschaften, Partnerschaften und oftmals auch Hochzeiten. Die ersten Landjugendpartnerschaften feiern jetzt schon ihr 40jähriges Bestehen und haben in all den Jahren nie den Kontakt untereinander verloren.

    Wenn auch deine Landjugendgruppe eine Partnerlandjugendgruppe innerhalb Niedersachsens oder Deutschland sucht, dann meldet euch bei Erik Grützmann. Sie versucht dann ein passendes Gegenstück für euch zu finden.
    Wenn ihr schon in Kontakt mit einer Landjugendgruppe seid und ihr dazu noch Fragen habt, dann meldet euch auch gerne.
    Auch freuen wir uns immer über eure Geschichten, Aktionen und Fotos von euch und euren Partnerlajus.