Sie befinden sich hier: 
Startseite > Aktivitäten > Seminare > Offene Angebote > Kochprofis

Die Kochprofis stellen sich vor


  • Tanja Meyer

    Einsatzgebiet: Diepholz, Nienburg
    Telefon: 04274 / 1346

    Über mich:
    • Wohnort: Wehrbleck
    • Jahrgang: 1981
    • Beruf: Hauswirtschaftliche Betriebsleiterin
    Meine Lieblings-Landjugend-Aktion / Veranstaltung: Berlin, Grüne Woche


  • Thea Gröngröft

    Einsatzgebiet: LK Harburg, Rotenburg, Stade, Bremervörde
    Telefon: 04182 / 4146
    Über mich:
    • Wohnort: Heidenau
    • Jahrgang: 1963
      Beruf: gelernte Hauswirtschaftsleiterin, Bäuerin
    • Bezug zur Landjugend: Drei Kinder in der Landjugend, Landjugend-Erntefest bei uns auf dem Hof
    • Meine Lieblings-Landjugend-Aktion / Veranstaltung: Natürlich unser Erntefest
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin... bin ich Bäuerin, Hausfrau, Mutter, Landfrau oder gehe feiern und tanzen
    Als Kochprofi möchte ich jungen Menschen mit Spaß das Kochen und etwas Ernährungsgrundwissen beibringen.


  • Karin Plate

    Einsatzgebiet: LK Harburg, Rotenburg, Stade Bremervörde
    Telefon: 04182 / 1243
    Über mich:
    • Wohnort: Langeloh 2, 21255 Tostedt
    • Jahrgang: 1960
    • Beruf: stattlich geprüfte Hauswirtschaftsleiterin, ländlich
    • Bezug zur Landjugend: Als Kreisvorsitzende bei den Landfrauen und dem Landvolk aktiv
    • Was habe ich bisher bei der Landjugend gemacht? Vor 30 Jahren Volkstanz LJ Böksen
    • Meine Lieblings-Landjugend-Aktion / Veranstaltung: 72 Stunden-Aktion, Volkstanzturniere, Stoppelfeldrennen
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin... bin ich Landfrau, Urlaubsbäuerin, Mama und Ehefrau, Leseratte und tanze gern!


  • Ute Warnecke

    Einsatzgebiet: LK Soltau-Fallingbostel, Rotenburg, Verden
    Telefon: 05168 / 326; Fax: 05168 / 918009
    Über mich:
    • Wohnort: Idsingen 9, 29664 Walsrode
    • Jahrgang: 1962
    • Beruf: Hauswirtschaftsmeisterin
    • Bezug zur Landjugend: ich war als Jugendliche immer mit dabei und nun sind es meine 3 Kinder
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin… ich im Landfrauenvorstand, bilde Helfer in der Hauswirtschaft aus und arbeite als Landfrau im landwirtschaftlichen Betrieb mit.
    Als Kochprofi möchte ich…Spaß mit euch haben und euch nebenbei etwas übers Kochen beibringen.


  • Elisabeth Krallmann

    Einsatzgebiet: LK Soltau-Fallingbostel, Verden
    Telefon: 05162 / 6621

    Über mich:
    • Wohnort: Edith-Stein-Weg 22, 29683 Bad Fallingbostel
    • Jahrgang: 1960
    • Beruf: Hauswirtschaftsmeisterin, pädagogische Mitarbeiterin an der Grundschule
    • Was habe ich bisher bei der Landjugend gemacht? Früher Mitglied in der Landjugend (Osnabrück)
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin… dann bin ich aktiv im Landfrauenverband oder arbeite im Projekt „Kochen mit Kindern“.
    Als Kochprofi möchte ich…mit Euch Spaß in der Küche und beim Kochen haben.


  • Andrea Evers

    Einsatzgebiet: Fallingbostel, Nienburg, Verden
    Telefon: 05165 / 2368; Fax: 05165 / 9139
    Über mich:
    • Wohnort: Rethem
    • Jahrgang: 1966
    • Beruf: Hauswirtschaftsleiterin
    • Bezug zur Landjugend: habe Kontakte zu „unserer“ Ortgruppe, meine Söhne sind Mitglied im LJ-Verein
    • Was habe ich bisher bei der Landjugend gemacht? Ich war selber Mitglied (2. Vorsitzende), Volkstanz
    • Meine Lieblings-Landjugend-Aktion / Veranstaltung: Waren Landjugendbälle und Landjugendrallys. Jetzt bin ich Landfrau und Mutter und arbeite auf unserem landwirtschaftlichen Betrieb mit.
    Als Kochprofi würde ich gerne mit den Landjugendgruppen kochen, weil es Spaß macht.
  • Silke Brunner

    Einsatzgebiet: Hoya
    Telefon: 04241 / 2029; Fax: 04241 / 970298
    Über mich:
    • Wohnort: Nüstedt 2, 27211 Bassum
    • Jahrgang: 1967
    • Beruf: Dorfhelferin
    • Bezug zur Landjugend: seit dem 13. Lebensjahr Mitglied…
    • Was habe ich bisher bei der Landjugend gemacht? Als Mitglied aktiv bis zur Hochzeit
    • Meine Lieblings-Landjugend-Aktion / Veranstaltung: Erntefeste, Landjugendbälle.
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin… dann kümmere ich mich um meine Familie (4 Kinder), arbeite auf unserem landwirtschaftlicher Betrieb, bin tätig im Ganztagsschulbereich, außerdem bin ich mit dem AID-Ernährungsführerschein in Grundschulen unterwegs.
    Als Kochprofi möchte ich…Freude am Umgang mit Lebensmitteln, Spaß am selber zubereiten und Selbstständigkeit vermitteln.
  • Karen Greve-Krause

    Einsatzgebiet: Lüchow, Uelzen, Lüneburg
    Telefon + Fax: 04139 / 6067
    Über mich:
    • Wohnort: Bäckerstr. 4, 21379 Echem
    • Jahrgang: 1963
    • Beruf: Hauswirtschaftsleiterin, Dipl-Oecothrop.
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin… dann bin ich aktiv als 2. Vorsitzende im Landfrauenverein Echem, arbeite im Projekt „Kochen mit Kindern“, bin mit dem aid-Ernährungsführerschein in 3. und 4. Klassen unterwegs, leite den Projektunterricht in 5. und 6. Klassen, bin verheiratet und habe 3 Kinder (11, 15, 17).
    Als Kochprofi möchte ich…Spaß an der Hauswirtschaft und Spaß an gesunder Ernährung sowie am Kochen vermitteln.
  • Sabine Block

    Einsatzgebiet: Lüchow, Uelzen, Lüneburg
    Telefon: 04139 / 6045; Fax: 04139 / 6043
    Über mich:
    • Wohnort: Dorfstr. 23, 21379 Echem
    • Jahrgang: 1954
    • Beruf: Dipl.-oec.troph., Dozentin für Hauswirtschaft bei der LEB Dannenberg
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin… dann bin ich als 1. Vorsitzende im Landfrauenverein Echem aktiv, betreibe meinen Tee- und Geschenkeladen, halte Teeseminare und arbeite im Projekt „Kochen mit Kindern“, kümmere mich um meine 3 Kinder (15, 18, 23) und um unser großes Haus (Resthof)
    Als Kochprofi möchte ich…den Spaß an der Hauswirtschaft, gesunder Ernährung und am Kochen vermitteln.


  • Anke Kaper

    Einsatzgebiet: Ammerland
    Telefon: 04402 / 70362

    Über mich:
    • Wohnort: Rastede
    • Jahrgang: 1964
    • Beruf: Ländliche Hauswirtschaftsmeisterin


  • Lore Borgman

    Einsatzgebiet: Grafschaft Bentheim, Lingen, Meppen
    Telefon: 05943 / 95911; Fax: 05943 / 95912l

    Über mich:
    • Wohnort: 49824 Emlichheim
    • Jahrgang: 1973
    • Beruf: städt. Hauswirtschaftsmeisterin
    • Bezug zur Landjugend: Kontakte durch Tag des offenen Hofes
    • Was habe ich bisher bei der Landjugend gemacht? Jugendliche bewirtet beim Tag des offenen Hofes
    • Meine Lieblings-Landjugend-Aktion / Veranstaltung: Scheunenfest, 72-Stunden-Aktion, Tag des offenen Hofes.
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin… dann bin ich zu Hause auf dem landwirtschaftlichen Betrieb und arbeite an den berühmten „K“
    Als Kochprofi möchte ich…mit jungen Leuten arbeiten und Spaß am Kochen verbreiten.


  • Gesine Hoppen

    Einsatzgebiet: Grafschaft Bentheim, Lingen
    Telefon + Fax: 05941 / 8474

    Über mich:
    • Wohnort: 49828 Osterwald
    • Jahrgang: 1965
    • Beruf: Hauswirtschaftsleiterin
    • Bezug zur Landjugend: Meine Kinder sind in der Landjugend aktiv.
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin… dann bin ich zu Hause auf dem eigenen Betrieb tätig, einmal wöchentlich koche ich Mittagessen für ca. 120 Schüler am Gymnasium (Mensa-Essen) und leite den Hauswirtschaftsunterricht in der 7. und 9. Klasse an einer Hauptschule.
    Als Kochprofi möchte ich…junge Leute für das Kochen begeistern, weil viele nicht mehr wissen, wie etwas zubereitet wird.


  • Gretchen Siems

    Einsatzgebiet: Landkreis Ammerland
    Telefon: 0151 / 10470339; Fax: 04409 / 909766
    Über mich:
    • Wohnort: 26655 Westerstede
    • Jahrgang: 1966
    • Beruf: gelernte Hauswirtschaftsleiterin
    • Meine Lieblings-Landjugend-Aktion / Veranstaltung: Als Jugendliche waren für mich sämtliche Veranstaltungen vom Osterfeuer bis zum Weihnachtsball Pflicht.
    • Wenn ich nicht gerade bei der Landjugend bin… bewirtschafte ich mit meinem Mann einen Milchviehbetrieb und organisiere den Haushalt mit fünf Kindern, von denen zwei schon Mitglied in einer Landjugendgruppe sind.
    Als Kochprofi möchte ich den Draht zu den Jugendlichen behalten und mit Herz und Verstand einen Teil meines Wissens weitergeben; wobei der Spaß an der Sache immer im Vordergrund stehen sollte.